Kinderbetreuung

Zufriedene Kinder, entspannte Eltern

Kinder im Alter von 1 bis 14 Jahren (Ausnahmen sind nach Absprache möglich) werden von unseren qualifizierten Erzieherinnen, Erziehungshelferinnen und Heilerzieherinnen in altersgerechten integrativen Gruppen betreut. Damit Sie Ihre medizinischen Anwendungen entspannt genießen und auf sich wirken lassen können, sich um nichts kümmern oder zu sorgen brauchen, wird Ihr Kind Montag bis Freitag in der Zeit von 7:45 Uhr bis 15:00 Uhr vom pädagogisch ausgebildetem und berufserfahrenem Personal betreut. Anschließend übernehmen Sie Ihre Kinder wieder in Ihre Obhut. Wir arbeiten situationsorientiert und berücksichtigen die unterschiedlichen Bedürfnisse der Kinder bei größtmöglicher Gleichbehandlung. 

Die Betreuung der chronisch kranken, verhaltensauffälligen oder behinderten Patientenkinder hat stets zum Ziel, die Kinder in die Gruppendynamik einzubeziehen. So kann Inklusion auf spielerischem Wege "wie nebenbei" gelingen. Die enge Zusammenarbeit aller Therapeuten und Ärzte mit der Kinderbetreuung und den Eltern garantiert einen optimalen Betreuungserfolg.

Neben täglichem Spiel, Entspannung und Zeit in der Natur, ist die Circustherapie ein Highlight der Kinderbetreuung. Weitere Informationen finden Sie unter der Rubrik CIRCUSTHERAPIE.